, Brütsch Ralph

Einblick, in die Welt des analogen Films…

... als Vereinsevent besuchten wir zusammen das Kulturstudio von Felix Wicki in Zürich . Mit viel Liebe zum Detail präsentierte er sein feines Studio und dessen Kultur. Wir waren begeistert.

Als Dankeschön für die Teilnahme am Theater im Frühling, entführte der Vorstand die Musizierenden nach Zürich. Genauer gesagt ins Kulturstudio von Felix Wicki. Zusammen litten und lachten wir mit, mit den Figuren aus "Some likte it hot".
Herr Wicki entführte uns in die Welt des analogen Films. Wir erfuhren wie das Studio entstand, wie das Ganze mit den Geräten funktioniert und viele Hintergrundinformationen zum Film.


Kurz gesagt: Kultur von Kulturschaffenden für Kulturschaffende!


Weitere Informationen unter: kulturstudio.ch


Zusammen verarbeiteten wir die Eindrücke bei einem gemeinsamen Abendessen und liessen den Abend gemütlich ausklingen.